Bei einer Beteiligungsfinanzierung geht es um die sog. klassische Finanzierung auf der Basis einer Gewinnausschüttung. In so einem Falle beteiligt sich ein Investor an einem Unternehmen und erhält dafür einen bestimmten Anteil an jährlichen Zinsen oder eine entsprechenden Anteil am Erfolg des Unternehmens.

Die Ausgangslage

In der Regel hat ein Unternehmer Interesse jemand aus finanziellen Überlegungen an seinem Unternehmen zu beteiligen. In den meisten Fällen führt ein finanzieller Engpass zu einer solchen Finanzierungsbeteiligung. In vielen Fällen sieht man aber auch die Investition in ein neues Produkt als einen möglichen Ansatz. Meistens sind die eigenen Mittel ausgeschöpft und die Suche nach einem externen Kapitalgeber wird in Betracht gezogen.

Die Finanzierungsmöglichkeiten

In einer solchen Situation sucht der Unternehmer nach einer seriösen und finanziell tragbaren Lösung zu seiner Finanzierungsaufgabe. In der Schweiz existieren viele vermögende Privatpersonen, die ihr Vermögen gerne gewinnbringend anlegen möchten. Nicht zuletzt durch die Einführung der Negativzinsen wurde das Investment der Anleger bei Banken unattraktiv. Die Möglichkeit direkt in Unternehmen zu investieren stieg in den letzten Jahren stetig an.

Die Finanzierungslösungen

Eine der wichtigsten Faktoren, warum Investoren in Unternehmen investieren, ist die Sicherheit der gemachten Anlagen. In den meisten Fällen kennt der Investor das Unternehmen und hat auch einen persönlichen Kontakt. Es geht in diesen Fällen also um die persönliche Investition die sogar bis zu einer Mitarbeit im Unternehmen kommen kann. In vielen Fällen wird aber auch der Mitarbeiter in die Finanzierung eingebunden. Hier spricht man dann vom sog. befreiten Unternehmen wo alle Mitarbeiter einen Teil des Unternehmens besitzen. Die Finanzierungslösungen im Sinne einer Beteiligung sind breit gefächert, aber für die Beständigkeit eines Unternehmens von sehr hoher Wichtigkeit.

Folgende Beteiligungslösungen empfehle ich meinen Mandanten:

  • Kapitalbeteiligung mit Zinsausschüttung
  • Anteilseigner mit Erfolgsbeteiligung (Umsatz oder Gewinn)
  • Mitunternehmerschaft mit Gewinnbeteiligung

Bei allen diesen Beteiligungsmöglichkeiten übernehme ich die Vermittlung zwischen dem Unternehmer und dem Investor. Eine Publikation auf meiner Empfehlungsseite ist anonym und mit der entsprechenden Seriosität gewährleistet. Wenn Sie als Unternehmer oder Investor mehr über meine Beteiligungsfinanzierung erfahren möchten, empfehle ich Ihnen ein persönliches Gespräch mit mir. Sie können gerne eine unverbindliche Konsultation bei mir anmelden.

Partner

Für die Finanzierung und rechtlichen Belange empfehle ich die Zusammenarbeit mit den nachstehenden Partnern. Wenn Sie einen entsprechenden Kontakt in dessen Fachgebieten suchen, helfe ich Ihnen gerne weiter.